Einstieg zu Air Nav Pro

From Air Navigation User Manuals
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page Getting started and the translation is 100% complete.
Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎español • ‎français • ‎português



caption

Nach der Installation, wird die App, nach jedem Start, nach einer Autorisierung fragen, um auf die GPS-Daten zugreifen zu können.


caption

Sie sollten dem GPS erlauben auf Air Navigation zuzugreifen, sonst wird die Echtzeit-Navigation nicht richtig funktionieren.

Gettings3.jpg





(iOS Version)















Nachdem Air Navigation gestartet wird, sollte die Karte auf ihren aktuellen Stand gebracht werden. Die App verfügt über eine interne Wegpunkt-Datenbank, die Ihnen erlaubt, die in Ihrer Nähe befindlichen Wegpunkte auf der Karte zu sehen.

caption

Bitte nehmen sie zur Kenntnis, dass kein Kartenhintegrund in der App installiert ist. Sie können Kartenhintergründe, von kostenlosen oder kommerziellen Quellen, durch das Modul “MapStore” herunterladen. Dieses Modul befindet sich in den “Settings” auf einem Tablet und im “Conf” Menü auf einem mobilen Gerät.


Getst.jpg


(iOS Version)






caption

Sollten Sie Längen-, Geschwindigkeits- oder Höheneinheiten anpassen wollen, können Sie dies über das “Conf” Button im «Settings» (Einstellungen) Menü vornehmen.


Außerdem, können Sie die Drehung der Karte sperren oder zulassen; zwischen dem geografischen und dem magnetischen Nordpol als Richtung und Kursreferenz wählen und die Option «Allow GSM download» aktivieren, wenn Sie über das 3G/4G Netz Charts/Daten herunterladen möchten.

In diesen Modul können Sie auch bestimmen, welche Anflugkarten Sie auf dem Moving Map benutzen wollen (IFR oder VFR).

Getst2.jpg (iOS Version)



Zurück zu Index (Android)

Zurück zu Index (iOS)