VOR/CDI

From Air Navigation User Manuals
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page VOR/CDI and the translation is 60% complete.
Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎español • ‎français • ‎português



caption

Das VOR-Instrument nutzt die GPS Daten um die Peilung zum Wegpunkt anzuzeigen.

Der obere Teil ist ein nachgebildeter VOR-Indikator. Die weisse Nadel (CDI: Course Deviation Indicator) zeigt die aktuelle Abweichung bis zu +/-12 Grad genau in Bezug auf den gewählten Radial oder Wegpunkt an. Radial- und Kursauwahl werden durch eine auf oder abwärts Berührungs- und Wischgeste links oder rechts vom Kompassring gemacht. Unterhalb des Hauptindikators wird der gewählte Wegpunkt, die Distanz bis zum gewählten Wegpunkt (Grosskreis Distanz) sowie die GPS-Genauigkeit angezeigt. Sie können jede Art von Wegpunkt (Flughafen, VOR, NDB, etc.) mit dem VOR-Instrument benutzen. (Ein echtes VOR-Instrument benötigt Radio-Signale von VOR, VOR/DME oder VORTAC Transmittern). Sie können einen neuen Wegpunkt aus der Liste wählen indem Sie den blauen Mitteilungs-Button am unteren Rand des Instruments anklicken. Bitte lesen Sie «Auswahl von Wegpunkten aus der Datenbank» um weitere Informationen über die Wegpunktsuche und Auswahl zu bekommen.

caption

A “NAV” warning flag will let you know that you should NOT trust the VOR indicator in the following cases:

  • No waypoint is selected for the instrument;
  • The waypoint distance is over 250 nautical miles;
  • The GPS accuracy is less than 2.5 nautical miles.


Hinweis 1: Sie brauchen keine Geschwindigkeit über Grund um korrekte Informationen in diesem Instrument zu erhalten.

Note 2: remember that you will ONLY find the spinball at the bottom of the instrument on iPhone/iPod Touch devices.



Back to index